Startseite

Der blaue Esel

Ein (Vor-)Lesebuch für 4- bis 8-Jährige, das auch den Eltern gefallen soll. Ein Esel sitzt vor seinem Lieblingsrestaurant. Ab und zu setzt sich ein Gast zu ihm an den Tisch und fragt ihn nach der Farbe seines Fells. Der Esel antwortet bereitwillig und erzählt dem Fragenden eine nette kleine Lügengeschichte, die am Ende immer von der Kellnerin als solche entlarvt wird. In den Geschichten reist der Leser mit dem Esel um die ganze Welt. Mal fliegt er mit einer Kuh nach Indien, mal wird er von räuberischen Erdmännchen in einer Mailänder Bank überfallen oder verhilft einem Papagei in London zu seinem ersten Flug. Immer sind seine Geschichten lustig, spannend und von Nächstenliebe geprägt.

Taschenbuch:
64 Seiten + Umschlag
Format: 11,50 × 16,00cm
Preis: 10,00 €
inkl. MwSt.
Ein Teil des Kauferlöses wird gespendet an das SAPV-Team für Kinder und Jugendliche „Mike Möwenherz“.
Taschenbuch im Shop kaufen

eBook:
Kindle-Preis: 5,99 €
inkl. MwSt.
eBook bei amazon.de downloaden

Lesen und Gutes tun:
Stell dir vor, dein Kind oder Enkelkind wäre unheilbar krank. Wo würdest du die Zeit mit ihm verbringen wollen? Wo soll es medizinisch versorgt werden? Im Krankenhaus oder zu Hause? Sicher eher zu Hause. Dafür sorgt in Rostock ein Team aus Kinderärzten, Kinderkrankenschwestern, Sozialpädagogen und Psychologen. Das SAPV-Team „Mike Möwenherz“. 10% des Verkaufserlöses dieses Buches gehen an dieses Team.
Einfach so spenden

Hintergrund:
Die Idee zu dem Buch entstand im Dezember 2023, als Michael Joseph und sein jüngstes Kind Jonne in ihrem Lieblingsrestaurant saßen und Jonne seinen Papa fragte, warum der Esel an der Treppe eigentlich blau ist. Gute Frage! Und nicht leicht zu beantworten. Aber abends fielen dem Vater doch ein paar Gute-Nacht-Geschichten ein. War es nicht der Wal? Aber es hätten natürlich auch der Polarfuchs oder die Erdmännchen gewesen sein können, vermutete Jonne. Oder war es doch der junge Picasso? Selbst Miro Germanotta, Geschäftsführer eines bekannten Restaurants, war sich nicht sicher. Nachdem einige Theorien zu Papier gebracht waren, entwarf die Rostocker Illustratorin Andrea Köster wunderschöne Bilder zu den Geschichten. Und schon bald war sich zumindest der Autor nicht mehr so sicher, was zuerst da war, das Buch oder das Restaurant.
Im Restaurant kaufen

Inhalt:
Der Esel und die Rübe
Der Esel und der Affe
Der Esel und das Chamäleon Leseprobe (PDF)
Der Esel und der traurige Maler
Der Esel und die Erdmännchen
Der Esel und die Kuh
Der Esel und der Tintenfisch
Der Esel und der Papagei
Der Esel und der Polarfuchs
Der Esel und der Blauwal


Kinderbuch

Drehbuch

Krimi

Reiseführer